Deshalb sollten Unternehmen auf Google My Business setzen

Vielleicht hast Du noch nicht unbedingt von Google My Business gehört, aber höchst wahrscheinlich bereits gesehen und sogar selbst genutzt. Welche Vorteile und Chancen sich im digitalen Zeitalter für Unternehmen ergeben, erfährst Du jetzt in diesem Artikel.

Seit 2014 stellt das Unternehmen Google  ein eigenes Branchenverzeichnis zur Verfügung, dass es ermöglicht viele wichtige Informationen gebündelt auf einer Plattform zu verfassen. Oft sind diese Informationen besonders interessant für potenzielle oder bestehende Kunden, die Interesse an den Leistungen oder Produkten eines Unternehmens haben.

Wo wird Google My Business eingesetzt?

Wahrscheinlich hast Du schon einmal ein bestimmtes Unternehmen, eine Leistung oder eine Übersicht von Unternehmen innerhalb einer Branche gesucht und vielleicht hast Du zusätzlich auch noch die Suchmaschine von Google genutzt. Sollten diese beiden Fälle eingetreten sein, wurden Dir höchst wahrscheinlich in der Suchmaschine selbst, als auch über Google Maps zahlreiche passende Treffer zu Deiner Suchanfrage vorgeschlagen.

Das bedeutet, dass Google My Business vor allem als Suchmaschine bei Google als auch in Google Maps vertreten ist.

Welche Infos finden Interessierte auf Google My Business?

Suchende oder Interessierte finden über Einträge von GMB (Google My Business) viele wichtige Informationen.

Deshalb sollten Unternehmen auf Google My Business setzen Wer kennt es nicht? Samstag Abend, man möchte etwas von seinem Lieblingsitaliener um der Ecke bestellen aber verflixt nochmal, wie war die Nummer?

Kurzer Griff zum Smartphone oder Tablet “Italiener Musterhausen” und schon hat man innerhalb von kürzester Zeit mit minimalem Aufwand die Telefonnummer parat. Zusätzlich erhält man weitere wichtige Informationen über ein Unternehmen.

Übersicht von Informationen im GMB:

Folgende Informationen können im Internet dem Interessenten zugeteilt werden:

  • Name
  • Branche
  • Einzugsgebiet
  • Öffnungszeiten
  • Gesonderte Öffnungszeiten z. B. für den Lieferservice
  • Telefonnummer
  • Webseite
  • Übersicht aller angebotenen Leistungen
  • Attribute
    • Maskenpflicht
    • Von Frauen geführt
    • und vieles mehr
  • Eine Beschreibung über das Unternehmen
  • Wann wurde das Unternehmen eröffnet?
  • Fotos
    • Logo & Titelbild
    • Videoaufnahmen
    • Innenaufnahmen
    • Außenaufnahmen
    • Am Arbeitsplatz
    • Mitarbeiter und das Team
  • Speisekarte
  • Schnelle Buchungen über Drittanbieter

 

Wie Du siehst, können Menschen weltweit zu jeder Zeit viele Informationen über ein Unternehmen erhalten, ohne sich auf einer Webseite oder anderen Quellen zu beziehen. Denn seien wir mal ehrlich, wenn wir Hunger haben, wollen wir nicht minutenlang nach einer Nummer suchen, sondern jetzt sofort Anrufen und das Essen ordern. Denn wir haben Hunger!

Nun könnten drei Szenarien eintreten:

  1. Wir finden über den GMB Eintrag die Nummer einsehen, bestellen unser Essen und sind glücklich.
  2. Wir finden keinen GMB Eintrag oder es ist keine Nummer hinterlegt. Der Italiener ist aber so gut, dass wir auf deren Webseite die Telefonnummer suchen und bestellen.
  3. Wir finden keinen GMB Eintrag und haben auch keine Lust eine Webseite zu durchsuchen, denn uns wird die Nummer vom anderen Italiener präsentiert, den wir eh schon immer einmal testen wollten. Wir bestellen beim anderen Lieferanten und lassen uns überraschen.

Wer sich hier nicht klar und kostenfrei positioniert läuft Gefahr, bestehende Kunden als auch potenzielle Neukunden an Wettbewerber zu verlieren. Das muss nicht sein.

Unternehmen erhalten kostenlos wertvolle Statistiken

Unternehmen die auf Google My Business setzen profitieren langfristig nicht nur von einer besseren Positionierung in Suchergebnissen, sondern erhalten kostenlos wertvolle Informationen.

GMB erlaubt es, anzuzeigen wie und wo Menschen Ihr Unternehmen finden. Das bedeutet, man kann genau erfassen, ob man direkt, indirekt oder über andere Marken gefunden wird und ob Interessierte mich eher über Suchanfragen auf Google oder Google Maps finden.

Zusätzlich kann man bestimmte Messintervalle vorgeben z.B. Letzte Woche, monatlich oder sogar auf ein Quartal bezogen. So lässt sich schnell und übersichtlich auslesen, wie viele Nutzer meine Webseite über den Eintrag aufgerufen haben, das Unternehmen angerufen haben oder sogar eine direkte Wegbeschreibung über Google Maps angefordert haben.

Sofern man Google etwas Zeit lässt, erfahren Nutzer als auch das Unternehmen selbst Informationen darüber, welche Stoßzeiten im Unternehmen vorliegen. Oft gibt es Menschen deren Zeit sehr begrenzt ist und sich im Vorfeld darüber informieren, wann diese ein gewisses Unternehmen am besten besuchen können ohne lange Wartezeiten in Kauf zunehmen.

Diese Daten können hinzugezogen werden, wenn beispielsweise Rückschlüsse erfasst werden sollen welche Menschen Wegbeschreibungen anfordern und aus welchen Regionen diese kommen.

Beiträge, Angebote, Neuigkeiten und Events

Wenn Unternehmen wichtige Informationen teilen möchten, besteht hier ebenfalls diese Möglichkeit. Ähnlich wie in sozialen Netzwerken sind Beiträge schnell verfasst oder Hinweise auf Angebote, Neuigkeiten und Events geteilt.

Nicht nur die Einträge fallen auf, sondern es wird zusätzlich die Positionierung innerhalb Ihres Wettbewerbs verstärkt.

Google My Business für die Gastronomie

Besonders Gastronomen profitieren von einem Google My Business Eintrag, da diese zusätzlich die Möglichkeit haben, Ihre Speisen und Getränke direkt ohne Umwege im Internet zu präsentieren. Denn auch in diesem Jahr nutzen lang noch nicht alle Gastronomen Anbieter, die es ermöglichen, schnell und bequem Speisen über das Internet zu bestellen. Sie bevorzugen eher das klassische Telefon, um Bestellungen anzunehmen.

Übrigens, wir bieten hier auch für die Gastronomie attraktive und provisionsfreie Online-Bestellsysteme an.

Google My Business für Beherbergungsbetriebe

Auch Besitzer von Beherbergungsbetrieben haben die Möglichkeit über Drittanbieter potenziellen Gästen die Reservierung zu vereinfachen. So können schnell und bequem Zimmer, Wohnungen, Häuser oder Appartments gebucht werden. Wie das genau funktioniert? Erfährst Du in einer kostenlosen Erstberatung.

Das Fazit über GMB

Unternehmen, die Google My Business für sich entdecken, nutzen und pflegen profitieren von einer höheren Reichweite und der Fähigkeit stärkeren Wettbewerbs. Sie erleichtern es Menschen, die Interesse an einem bestimmten Produkt oder einer Leistung haben, den Zugang darauf erleichtern.

Zeit und Wissen fehlt? Kein Problem! Wir von SturmSignal helfen Klein- und mittelständischen Unternehmen bei der Realisierung Ihres Eintrags. Zusätzlich profitieren Sie durch die Erstellung über viele weitere Tricks, die wir bereits bei zahlreichen anderen Kunden angewandt haben, um Ihre Positionierung, Sichtbarkeit und Wettbewerbsfähig noch mehr zu stärken.

Interessieren könnte Sie auch:

Digitale Produkte zur Neukundengewinnung

Was sind digitale Produkte? Digitale Güter sind immaterielle Gegenstände zur Befriedigung oder Lösung eines Problems. So kann es besonders in diversen Marketing-Strategien sinnvoll sein, diese