Digitale Produkte zur Neukundengewinnung

Was sind digitale Produkte?

Digitale Güter sind immaterielle Gegenstände zur Befriedigung oder Lösung eines Problems. So kann es besonders in diversen Marketing-Strategien sinnvoll sein, diese einzusetzen um im Gegenzug Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen zu sammeln. Oft werden digitale Produkte über eine vorher strategisch ausgearbeitete und konzipierte Landingpage (Unterschied Landingpage vs. Webseite) beworben, um eine möglichst hohe Conversion zu erzielen.

 

Welche digitalen Produkte gibt es?

Vorab gilt es zu sagen, dass es eine Vielzahl von verschiedenen digitalen Produkten gibt und je nach Branche, Leistung oder Produkt unterschiedlich angewandt werden kann. Besonders zur Gewinnung von Neukunden, werden zu Beginn mit kostenlosen digitalen Produkten geworben, um wie bereits oben genannt Kontaktdaten zu sammeln um im späteren Verlauf den Besucher mit ähnlichen, anderen oder höher qualitativen Produkten zum zahlenden Kunden zu konvertieren.

Übersicht der digitalen Produkte:

  1. Mitglieder- und Zugangsbereich
    1. Mitgliederbereich
    2. Mitgliederbereich und Kursbereich
    3. Akademien
  2. Coachings
    1. 1:1 Coaching
    2. Gruppencoaching
    3. Webinare
  3. Massenevent und Workshops
    1. Massenevent
    2. Workshops
  4. Dateien und Downloads
    1. E-Books
    2. Audios und Hörbücher
    3. Grafiken und Medien
    4. Vorlagen, Templates und Themes
    5. Checklisten, Whitepaper und Arbeitsblätter
  5. Physische Produkte
    1. Printbücher

 

Interessieren könnte Sie auch:

Digitale Produkte zur Neukundengewinnung

Was sind digitale Produkte? Digitale Güter sind immaterielle Gegenstände zur Befriedigung oder Lösung eines Problems. So kann es besonders in diversen Marketing-Strategien sinnvoll sein, diese